WZ - 09.08.2019 - SeCuZ Karben e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

WZ - 09.08.2019

Presse

Wetterauer Zeitung   09.08.2019

SeCuZ Karben in Heilbronn
• vonred Redaktion
Am 17. Juli begaben sich 38 Mitglieder des SeCuZ Karben auf einen Tagesausflug nach Heilbronn. Nachdem alle Mitglieder in Petterweil, Okarben, Hessenring und Am Weißen Stein eingestiegen waren, ging es in Richtung Odenwald, wo bei Michelstadt einen Zwischenstopp mit Frühstücksbuffet eingelegt wurde. Danach ging es weiter durch den Odenwald bis an den Neckar und nach Heilbronn. Hier hatten die Mitglieder freie Zeit zur Verfügung. Viele gingen direkt auf die Bundesgartenschau, um sich hier neue Ideen für den eigenen Garten zu holen. Auf einem Schiff konnte die Besucher von einem Ende der BuGa zum anderen fahren und so auch einen Eindruck vom Wasser aus bekommen. Interessant waren die Bauten, die den Bau eines neuen Stadtteils von Heilbronn einläuten. Unter anderem steht dort ein Hochhaus, das bis auf das Treppenhaus komplett aus Holz gebaut wurde. Schön anzusehen waren die Brückengeländer am Neckar-Altarm, die komplett mit farbenfrohen Blumenkästen behangen waren. Um 16.30 Uhr stiegen alle in den Bus Richtung Bergstraße. In Heppenheim wurden die Mitreisenden im Gasthaus Zur Alten Mühle erwartet. Es dauerte nicht lange und schon standen köstliche Speisen auf den Tischen. Danach ging es gestärkt auf die Heimreise. (pm/Foto: pm)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü